*

Theorie & Praxis

Es gibt vorgeschriebene Mindeststunden, für die Theoretische Ausbildung, wie auch für die praktische Ausbildung.

Theoretische Ausbildung:
Klasse
Grundunterricht
Klassenspezifischer Unterricht
Gesamt

A, A1,A2

12*
4
16

AM

12*
2
14

B

12*
2
14

C1

6
6
12

C

6
10
16

CE

 
4
4

T

12
6
18

L

12*
2
14

Mofa

 
6
6
Zusatz

* Die Mindestanzahl des theoretischen Unterrichts vermindert sich um 6 Doppelstunden, wenn der Fahrschüler bereits eine Fahrerlaubnis besitzt.

Zusätzlich bieten wir den Pannenkurs an, der die technische Ausbildung am KFZ beinhaltet und die Theoriestunden nochmals um 2 Themen verkürzt!

Unser theoretischer Unterricht findet statt:
in Lübeck Marli       ( Lützowstraße 2 )            am Mo. + Mi. von 19.00 - 20.30 Uhr        
in Lübeck Moisling  ( Moislinger Allee 93 )      am Di. + Do. von  19.00 - 20.30 Uhr
in Eutin                    ( Plönerstraße 39 )          am Di. + Do. von  19.00 - 20.30 Uhr 

 

 

Praktische Ausbildung:
Klasse
Bundes- oder Landstraße
Autobahn
Dämmerung oder Dunkelheit
A
5
4
3
A1
5
4
3
B
5
4
3
C1
3
1
1
C1E
3
1
1
C
5
2
3
CE
5
2
3
T
-
-
-

Bus

D1

Theorie

  • bei Vorbesitz von Klasse B
    • 6 Doppelstunden2 Grundstoff
    • 10 Doppelstunden2 Zusatzstoff
  • bei Vorbesitz von Klasse C1 oder C
    • 6 Doppelstunden2 Grundstoff
    • 4 Doppelstunden2 Zusatzstoff 

Praxis

  • bei Vorbesitz von Klasse B oder C1
    • bis 2 Jahre
      41 Grundausbildung / 19 Überland / 12 Autobahn / 7 Dunkelheit (Fahrstunden3)
    • > als 2 Jahre
      16 Grundausbildung / 8 Überland / 4 Autobahn / 4 Dunkelheit (Fahrstunden3)
  • bei Vorbesitz von Klasse C
    • bis 2 Jahre
      8 Grundausbildung / 8 Überland / 4 Autobahn / 4 Dunkelheit (Fahrstunden3)
    • > als 2 Jahre
      6 Grundausbildung / 4 Überland / 2 Autobahn / 2 Dunkelheit (Fahrstunden3)
 

D

Theorie

  • bei Vorbesitz von Klasse B und/oder C1
    • 6 Doppelstunden2 Grundstoff
    • nur B: 18 Doppelstunden2 Zusatzstoff
    • C1: 12 Doppelstunden2 Zusatzstoff
  • bei Vorbesitz von Klasse C und/oder D1
    • 6 Doppelstunden2 Grundstoff
    • 8 Doppelstunden2 Zusatzstoff 

Praxis

  • bei Vorbesitz von Klasse B oder C1
    • bis 2 Jahre
      45 Grundausbildung / 22 Überland / 14 Autobahn / 8 Dunkelheit (Fahrstunden3)
    • > als 2 Jahre
      33 Grundausbildung / 12 Überland / 8 Autobahn / 5 Dunkelheit (Fahrstunden3)
  • bei Vorbesitz von Klasse C
    • bis 2 Jahre
      14 Grundausbildung / 16 Überland / 8 Autobahn / 6 Dunkelheit (Fahrstunden3)
    • > als 2 Jahre
      7 Grundausbildung / 8 Überland / 4 Autobahn / 3 Dunkelheit (Fahrstunden3)
  • bei Vorbesitz von Klasse D1
    • 20 Grundausbildung / 5 Überland / 5 Autobahn / 5 Dunkelheit (Fahrstunden3)
 

D1E

DE

Theorie

  • Theoretische Ausbildung ist nicht vorgeschrieben

Praxis

  • 4 Fahrstunden3 Grundausbildung
  • 3 Fahrstunden3 Überland
  • 1 Fahrstunde3 Autobahn
  • 1 Fahrstunde3 bei Dunkelheit
 

Mofa

Bei Einzelausbildung eine Doppelstunde Mindestunterricht.
Bei Gruppenausbildung von max. 4 Teilnehmer 2 Doppelstunden Mindestunterricht.
Erweiterungen
Klasse
Bundes- oder Landstraße
Autobahn
Dämmerung oder Dunkelheit
A1 nach 2 jahre auf A2 nach 2 jahre auf A
aufstigsprüfung
 
 
BE
3
1
1
 
Unterseite-Block-01
blockHeaderEditIcon

Unterseite-Block-02
blockHeaderEditIcon

Aktuelle Meldungen

Hier informieren wir immer wieder über wichtige Neuigkeiten..... .

Startseite-Block-07
blockHeaderEditIcon
Mit Knelsen sicher zum Führerschein
Startseite-Block-08
blockHeaderEditIcon

Lübeck

Lübeck

Eutin

Lützowstr. 2
23566 Lübeck

Moislinger Allee 93
23558 Lübeck

Plönerstr. 39
23701 Eutin

Tel.: 0451 / 66 333

Tel.: 0451 / 98 92 840

Tel.: 04521 / 77 98 69

     

Fahrschule-knelsen@hotmail.de

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail